Die Mannschaft

H.v.l.n.r.: Trainer Valentin Grether, Felix Hofmann, David Hofmann, Julius Adam, Jonathan Schelker, Amon Borkenstein, Liam Dußling, Kai Armbruster, David Schelker, Trainer Uwe Marxen
V.v.l.n.r.: Simon Zengerle, Tom Lindner, Andre Bertier, Nicolas Bechtold, Joel Gegenheimer, Valentin Stretz, Tim Rößler, Joschua Herbst
Es fehlen: Florian Fischer, Jens Temesberger, Timo Gretz, Dominik Junker, Rene Takacs

Trainingszeiten

Spielplan

→ Hier geht es zur Tabelle & den Ergebnissen

Spielberichte

  • Herren 2: Starke Defensivleistung nicht belohnt

    TS Durlach – HSG Walzbachtal 2 22:21 (11:10)

    Nach der knappen Heimniederlage am vorherigen Wochenende, galt es dieses Wochenende in Durlach wichtige Punkte mitzunehmen, um den Anschluss zu der oberen Tabellenhälfte nicht zu verlieren.

    Nach einem nervösen Auftakt konnte man, durch eine robuste 6-0 Abwehr, sich einen kleinen Vorsprung erarbeiten, so stand es nach der ersten Viertelstunde 5:7.  Besonders hervorzuheben ist hierbei Joel Gegenheimer der den Durlacher Jungs einige freie Würfe wegnehmen konnte.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Heimniederlage trotz spektakulärer Schlussminute

    HSG Walzbachtal 2 – SV Langensteinbach 28:29 (12:14)

    Am vergangenen Sonntag erwartete man den direkten Tabellennachbarn aus Langensteinbach in der heimischen TV Halle in Wössingen. Dementsprechend ausgeglichen starteten die beiden Mannschaften in die Partie, sodass es nach 18 Minuten 9:9 stand.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Souveräner Heimsieg

    HSG Walzbachtal 2 – TV Büchenau 38:26 (22:15)

    Am vergangenen Sonntag gastierte die noch sieglose Truppe aus Büchenau in der Jöhlinger Schulsporthalle und bot der jungen Walzbachtaler Mannschaft nach dem verkorksten Spiel am KIT die Chance auf Wiedergutmachung.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Desolate Defensivleistung verhindert Auswärtssieg

    SG KIT/MTV Karlsruhe – HSG Walzbachtal 2 36:34 (19:17)

    Mit Rückenwind aus dem guten Spiel gegen die SG Odenheim/Unteröwisheim und dem klaren Ziel Auswärtssieg reiste man am vergangenen Samstag in die Halle des Karlsruher Sportinstitutes. Die Heimmannschaft fand besser ins Spiel, legte nach vier Minuten auf 2:0 vor und konnte diesen Vorsprung auch bis zur Halbzeit recht konstant aufrechterhalten.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Wichtiger Derbysieg

    SG Sulzfeld/Bretten – HSG Walzbachtal 2 26:28 (12:13)

    Nach zwei sieglosen Spielen in Serie reiste die Zweite Mannschaft der HSG Walzbachtal zum wichtigen Auswärtsspiel nach Bretten. Man wollte in die Erfolgsspur zurückfinden und die 2 Punkte mit nach Hause nehmen.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Niederlage in Hambrücken

    SG Hambrücken/Weiher – HSG Walzbachtal 2 33:24 (18:11)

    Nach 3 Heimspielen zu Saisonbeginn stand nun auch für die Zweite Mannschaft der HSG Walzbachtal die erste Auswärtsfahrt an. So ging es für die Truppe um Trainergespann Grether/Marxen am vergangenen Samstag nach Hambrücken, in eine Dank des Harzverbotes eher weniger beliebte Halle der HSG Akteure.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: Deutliche Heimniederlage

    HSG Walzbachtal 2 – Post Südstadt Karlsruhe 23:34 (15:17)

    Nach zwei Siegen in den ersten beiden Spielen der Saison 22/23 erwartete die Zweite Mannschaft der HSG am vergangenen Samstag das ebenfalls noch ungeschlagene Team der Post Südstadt Karlsruhe in der Jöhlinger Schulsporthalle.

    Weiter lesen >

  • Herren 2: 2. Spiel – 2. Sieg

    HSG Walzbachtal 2 – HC Neuenbürg 2 – 29:24 (16:12)

    Am vergangenen Samstag gastierte die Oberligareserve aus Neuenbürg in der Jöhlinger Schulsporthalle. Es galt die vorzeigbare Leistung aus dem ersten Rundenspiel zu bestätigen, um weiterhin mit weißer Weste durch die Straßen schlendern zu können.

    Weiter lesen >

  • Spielbericht Herren 2: Überzeugender Start in die Saison

    HSG Walzbachtal 2 – HSG Li-Ho-Li 38:22 (18:8)

    Zum ersten Saisonspiel erwartete die Zweite Mannschaft der HSG Walzbachtal die HSG Li-Ho-Li zu Gast in der heimischen TV Halle in Wössingen. Nach größtenteils durchwachsenen Testspielen in der Vorbereitung, in der häufig defensiv als auch offensiv noch die Abstimmung fehlte, ging man gewarnt in die Partie.

    Weiter lesen >

  • Vorwort Herren 2

    Liebe Fans der HSG Walzbachtal,
    für die kommende Saison haben wir, Valentin Grether und Uwe Marxen, die Verantwortung für die 2. Herren-Mannschaft der HSG übernommen. Valentin ist ein aufstrebender Stern am Trainerhimmel und Uwe hat bereits viel Erfahrung als Trainer der verschiedensten Mannschaften (männl., weibl.) im Jugend- und Seniorenbereich sammeln können.

    Weiter lesen >