Die Mannschaft

H.v.l.n.r.: Trainer Ramon Max, Patrick Braun, Paul Horn, Balazs Moricz, Daniel Langbein, Johannes Krivokuca, Tom Rieber, Trainer Simon Zengerle
V.v.l.n.r.: Santiago Schön, Marvin Vogg, Benjamin Weinbrecht, Paul Albrecht, Joshua Herbst

Trainingszeiten

Spielplan

Hier geht es zur Tabelle & den Ergebnissen

Spielberichte

  • mA: Revanche geglückt

    Walzbachtal : TV Malsch 45:13 (19:7)

    Am Samstag empfing die mA den TV Malsch in der Jöhlinger Schulsporthalle.Ziel für das Spiel war klar, man wollte sich für die Niederlage im Hinspiel revanchieren.Dies merkte man von Anfang an, die HSG zog dank einer überragender Abwehr und darauf folgenden Konter/ 2.Welle -Tore bis zur Halbzeit 19:7 weg.In der zweiten Halbzeit ging es weiter wie vor der Pause.

    Weiter lesen >

  • mA: Souveräner Auswärtssieg

    TS Durlach – HSG Walzbachtal 30:43 (12:21)

    Nach der ärgerlichen Auswärtsniederlage vorige Woche wollten die Jungs wieder zwei Punkte einfahren. Zunächst entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe in dem Durlach bis zur 15. Minute dauerhaft in Führung lag.

    Weiter lesen >

  • mA: Schwacher Jahresstart

    TV Knittlingen – HSG Walzbachtal 20:18(8:7)

    Am Sonntag Mittag reiste die mA zum Jahresauftakt-Spiel nach Knittlingen.

    Von Anfang an entwickelte sich das Spiel in eine Abwehrschlacht, bei der jedes Tor hart umkämpft war. Auch geschuldet durch eine sehr gute Torhüterleistung auf beiden Seiten ging es nur mit einem 8:7 in die Pause.

    Weiter lesen >

  • mA: Erfolgreiche Wiedergutmachung

    HSG Walzbachtal – SV Langensteinbach 34:18 (20:8)

    Nach zwei bitteren Auswärtsniederlagen galt es Wiedergutmachung zu betreiben.

    In der ersten Halbzeit legte man los wie die Feuerwehr. In der Abwehr stand man kompakt und die daraus gewonnenen Bälle konnte man in erste bzw.

    Weiter lesen >

  • mA: Siegesserie gerissen

    TV Malsch – HSG Walzbachtal 38:35 (19:18)

    Am Sonntag Mittag reiste die mA der HSG ins harzlose Malsch. Mit 8:0 Punkten wollte man hier die Siegesserie ausbauen um weiterhin an der Spitze stehen zu können. Von Anfang an wurde das Spiel von vielen technischen Fehlern, Fehlwürfen und einer bodenlosen Abwehr begleitet.

    Weiter lesen >

  • mA: Arbeitssieg im Spitzenspiel

    HSG Walzbachtal – TSV Knittlingen 34:30 (18:16)

    Nach dem guten Saisonstart galt es gegen Knittlingen an die tollen Leistungen anzuknüpfen. Wie zu erwarten war, entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe, in der beide Abwehrreihen zunächst nicht ins Spiel fanden.

    Weiter lesen >

  • mA: Heimsieg im Derby

    HSG Walzbachtal – TS Durlach 31:23 (14:14)

    Zum ersten Heimspiel der Saison empfing man den letztjährigen Oberligisten aus Durlach. Aufgrund anfänglicher Abwehrschwierigkeiten und vielen Unkonzentriertheiten im Angriffsspiel war es in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe.

    Weiter lesen >

  • mA: Offensivspektakel zum Rundenstart

    SV Langensteinbach – HSG Walzbachtal 37:49 (15:22)

    Nach einer durchwachsenen Vorbereitung machte sich die männliche A-Jugend zum Saisonauftakt auf den Weg nach Langensteinbach. Mit vielen technischen Fehlern startete man dann in die Partie (9:10 nach 15 min).

    Weiter lesen >

  • mA-Landesliga-Quali

    Nach verpasster Badenliga-Quali geht es für unsere mA bereits morgen um die Qualifikation für die Landesliga.

    Dabei trifft man zuhause in Jöhlingen auf die Gegner aus Mühlburg, Ha/Wei/Gra/Neu und Knittlingen.

    Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung von der Tribüne!

    Weiter lesen >

  • Jugend-Qualis am Wochenende

    Die geballte Ladung männliche Jugend gibt’s an diesem Wochenende: mC, mB und mA spielen in Landesliga- und Badenliga-Qualifikation.

    Von besonderem Interesse ist die Heim-Quali der mB in der TV Halle Wössingen am Sonntag. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung!

    Weiter lesen >