Aktiv für den guten Zweck

Dass die Runde für unsere Handballer vorzeitig beendet wurde, bedeutet nicht, dass ab sofort nur noch faul auf der Couch gelegen wird. Schon während der vergangenen Monate wurde viel gelaufen oder in Zoom-Meetings trainiert. Nun sind wir auf das Social-Start-Up „Active Giving“ gestoßen, bei dem man durch gelaufene Kilometer Bäume pflanzt. Wir fanden die Idee so gut, dass wir uns als HSG Walzbachtal als Team engagieren möchten und unsere Bäume selbst zahlen.

Im Februar zahlt die Mannschaftskasse der Herrenteams, ab März suchen wir Partner, die sich hier einbringen möchten. Meldet euch gerne bei uns, egal ob als Firma (ab 50€) oder Privatperson (hier wären kleinere Beiträge in die Mannschaftskasse oder an den FHW möglich).

Während der ersten Woche kamen bereits knapp 50 Bäume zusammen! Wer am Team teilnehmen möchte, kann sich gerne bei uns melden und erhält dann eine kleine Anleitung sowie den Zugangscode.

Wir freuen uns über jede Unterstützung und über jeden Nicht-HSGler, dem wir mit diesem Beitrag etwas Motivation zum Sporttreiben liefern können. Außerhalb eines „Teams“ sponsern die festen Partner von „Active Giving“ die Bäume.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.