Saisonstart der HSG am 2./3.10.2021

Nach dem erneuten coronabedingten Abbruch der Saison 2020/2021 startet die HSG mit 6 Seniorenmannschaften und 13 Jugendteams in die neue Spielrunde. Bei den Verbandsliga-Herren wäre eine Spielrunde mit 26 Aufeinandertreffen organisatorisch nicht durchführbar gewesen, weshalb vorerst nur 6 Heimspiele stattfinden. Im März geht es dann in die Playoffs um den Aufstieg oder Abstieg. Mehr Infos zu den verschiedenen Ligakonstellationen kommen noch einmal in gesonderter Form, da dies einige Mannschaften betrifft. Die meisten Jugendteams spielen aber eine „normale“ Runde, ebenso die Damen. Weitere Infos zu Dauerkarten, Saisonstart, Trainingsspiel und Corona-Infos findet ihr im folgenden Artikel.

Dauerkarte

Für die Saison 2021/2022 gibt es wieder Dauerkarten. Diese können unter dauerkarte@hsg-walzbachtal.de oder unter 0175/4903119 (SMS / Whatsapp / Anruf) bestellt werden.

Dauerkarten gibt es für die Herren 1 (30 €), Damen 1 (30 €). Weiter wird es eine „Gold“-Dauerkarte (50 €) geben, diese berechtigt zum Eintritt in alle Herren-/Damen-Heimspiele.

Saisonstart

Die Handballer und Handballerinnen der HSG starten am Wochenende 02.10./03.10. in die neue Spielrunde. Eine Übersicht über die Spiele und den Start erfolgt im nächsten Ortsblatt. Vorab:
Damen 2: 02.10.2021 – 17:30 Uhr – SSH
Herren 2: 02.10.2021 – 19:30 Uhr – SSH
Herren 1: 03.10.2021 – 18:00 Uhr – TV Halle
 

Trainingsspiel

Am Samstag, 25.09. findet nochmal ein Trainingsspiel der Herren 1 gegen den TV Knielingen in Wössingen statt. Zuschauer sind herzlich willkommen (bitte Corona Infos beachten)

Corona Infos

Corona Infos findet ihr immer aktuell unter www.hsg-walzbachtal.de/corona
Für die Saison- und Trainingsspiele gilt aktuell die 3G Regel für den Einlass (Genesen, Getestet oder Geimpft). Die Kontaktdatenerfassung werden wir über die Luca-App oder wie in der letzten Saison über den Datenerfassungs-Zettel umsetzen. Weitere Information und die aktuellen Regelungen findet ihr zeitnah auf der Homepage!

Wir freuen uns auf eine gute gemeinsame und hoffentlich bis zum Ende durchführbare Saison und hoffen, möglichst viele Zuschauer bei den Spielen begrüßen zu dürfen.

Euer HSG-Vorstand

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.