Damen 2: Unglückliche Niederlage

SG MTV/Bulach 2 – HSG Walzbachtal 21:20 (11:13)

Die zweite Damenmannschaft der HSG fand von Anfang an gut ins Spiel und konnte durch eine gute Abwehr- und Angriffsleistung mit zwei Toren Vorsprung in die Halbzeit gehen. Leider konnte nach der Pause an die gute Leistung der ersten Halbzeit nicht angeknüpft werden, weshalb die Bulacher Damen sich bis an ein Unentschieden heran kämpfen konnten. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr schlichen sich unnötige Fehler ein und somit musste sich unsere Damenmannschaft, trotz guter erster Halbzeit, mit einem Tor geschlagen geben. Ein großer Dank geht auch an unsere beiden Ersatz-Coaches Cora und Frieda, die für Jogi eingesprungen sind.

Es spielten: Karen Praefcke, Adina Marquart, Janine Pietralla, Kassandra Frank, Lara Philipp, Sabrina Krauß, Nina Carle, Lisa Schittenhelm, Rebecca Gretter, Melanie Carle, Hannah Gretter, Julia Schäfer, Helena Hofmann, Annalena Schmitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.