Monatliche Archive: März 2019

mB-Jugend: Sieg im Kreisduell – Platz 5 erobert

HSG Walzbachtal – Post Südstadt Karlsruhe 30:18 (13:9)

Im letzten Saisonspiel trafen wir im Kreisduell auf Post Südstadt Karlsruhe. Vor vollem Haus legten wir super los und führten 10:3. Die Gäste konnten zur Halbzeit nochmals verkürzen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mA2-Jugend: Souveräner Heimsieg

HSG Walzbachtal – MTV Karlsruhe 27:21 (18:6)

Die A2 legten in der ersten Hälfte den Grundstein zum Heimsieg. Schnell führten wir deutlich und gingen mit 12 Toren Führung in die Halbzeit. Danach ließen wir etwas nach, siegten am Ende aber doch souverän und beenden die Saison auf Platz vier der Bezirksliga.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mE-Jugend: Souveräner Auswärtssieg zum Saisonabschluss

TG Eggenstein – HSG Walzbachtal 9:31 (4:13)

Mit einem deutlichen Sieg bei der TG Eggenstein schließt die mE-Jö die Saison als verdienter Staffelsieger ab. Über die gesamte Saison hinweg entwickelten die Jungs sich klasse – individuell, aber vor allem als Team.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Damen 1: Sieg trotz schlechter Chancenauswertung

HSG Walzbachtal – SG MTV/Bulach Karlsruhe 23:16 (13:8)

Am Sonntag ging es für die HSG Damen gegen die SG MTV/Bulach Karlsruhe. Durch Spielverlegungen kam es erst zum Ende der Saison zum ersten Spiel gegen diesen Gegner, der sich im Dezember schon gegen den aktuellen Tabellenführer TG Pforzheim 2 durchsetzen konnte.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Damen 2: Niederlage gegen den Tabellennachbarn

HSG Walzbachtal 2 – SG MTV/ Bulach Karlsruhe 2 21:25 (11:12)

Am Sonntag traten die Damen 2 der HSG Walzbachtal gegen die 2. Damenmannschaft der SG MTV/ Bulach Karlsruhe auf heimischem Boden an. Trotz der Zeitumstellung waren die Damen der HSG hellwach und gewillt, das Spiel gegen den Tabellennachbarn zu gewinnen, um so den 6.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: HSG sieht Rot – Knappe Heimniederlage nach erbitterter Abwehrschlacht!

HSG Walzbachtal – TSV Rot 18:20 (7:9)

Am vergangenen Sonntag empfing die HSG Walzbachtal den Tabellendritten aus Rot. Trotz einer Negativserie von 3 Niederlagen in Folge (darunter auch das 28:30 beim heutigen Gegner), zeigte sich der am Saisonende scheidende HSG-Trainer optimistisch: „Das Ziel sind ganz klar 2 Punkte!

Weiter lesen >

Weiterlesen

Die Vorschau zum Wochenende

Die Vorschau zum Wochenende

Zahlreiche Partien bietet das letzte März-Wochenende für die HSG-Teams.

Am Samstag finden alle Spiele auswärts statt. 
Die weibliche C-Jugend hat es beim TSV Rintheim Abteilung Handball mit einem direkten Konkurrenten um die Tabellenspitze zu tun. 
Auch den Herren 3 steht ein wichtiges Spiel bevor: Im Aufstiegsrennen darf man sich bei der TG Neureut 2 keinen Patzer erlauben.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Damen 1: Wichtige Punkte im Aufstiegskampf verloren

TG 88 Pforzheim 2 – HSG Walzbachtal 30:27 (16:11)

Im Spiel um die Tabellenführung ging es gegen den Erstplatzierten der Landesliga Süd nach Pforzheim. Man wollte mit einer Abwehrleistung wie in der letzten Woche den Gegner unter Kontrolle halten und so die wichtigen Punkte gewinnen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Der Rückblick zum Wochenende

Der Rückblick zum Wochenende

9 Niederlagen und 9 Siege – so die ausgeglichene Bilanz des Wochenendes.

+++ Ergebnisse der Senioren +++

Gleich drei Teams mussten sich den Tabellenführern ihrer Spielklassen geschlagen geben: Die Herren 1 bei der SG Leutershausen, die Damen 1 bei der TG Pforzheim und die Damen 2 bei der TS Durlach.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: Kalte Dusche in Leutershausen

SG Leutershausen 2 – HSG Walzbachtal 31:23 (16:12)

Nachdem die Partie gegen die HG Königshofen/Sachsenflur am vergangenen Wochenende kurzfristig ausgefallen war, musste die HSG am Sonntag zum dritten schweren Auswärtsspiel in Folge ran. Dass die Trauben beim Tabellenführer aus Leutershausen hoch hängen und man selbst nur die Außenseiterrolle inne hatte, war von vornherein klar.

Weiter lesen >

Weiterlesen