Kategorie:mD-Jugend 1

HSG-Talente für „Team Baden“ gesichtet!

Am Wochenende des 13./14. Juli traten fast 160 junge Handballerinnen und Handballer aus den 6 Handballkreisen des BHV zum Sichtungscamp in Lauda/Königshofen an. Mit Bastian Amberger, Marvin Vogg, Felix Landes und Paula Hofer waren auch vier Kids aus den Reihen der HSG Walzbachtal dabei.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Übersicht zu den Jugendqualis 2019:

mA-Jugend: Bundesliagquali auf Verbandsebene

HSG Walzbachtal – HG Oftersheim/Schwetzingen 9:18

SG Nußloch – HSG Walzbachtal 10:10

JSG Leutershausen/Heddesheim – HSG Walzbachtal 21:17

Die mA scheidet aus der Bundesligaquali aus und spielt damit in der Badenliga.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Souveräne Qualifikation zur Landesliga

Unsicher über den Leistungsstand, fuhr die neuformierte D-Jugend am Samstag zur Quali nach Linkenheim. Die Kontrahenten hießen Li/Ho/Li, Post SV Karlsruhe und TGS Pforzheim. Das erste Spiel gegen den vermeintlich stärksten Gegner Pforzheim blieb über das ganze Spiel sehr ausgeglichen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Jugend-Qualis am 11. Mai 2019

Am Wochenende stehen die ersten Quali-Turniere für die neue Spielrunde an. Die männliche A-Jugend spielt am Samstag, 11. Mai, ab 11 Uhr in der TV-Halle in Wössingen und trifft hier auf die JSG Leutershausen/Heddesheim, HG Oftersheim/Schwetzingen und die SG Nußloch.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Punkte schmerzlich verloren

HSG Walzbachtal – TV Forst 17:26 (7:11)

Völlig verschlafen gingen die Jungs in die Partie gegen den TV Forst. Entsprechend träge verlief die erste Halbzeit, die wir jedoch noch einigermaßen ausgeglichen gestalten konnten. Leider mussten wir uns durch einige Pass- und Fangfehler trotzdem mit einer 7:11 in die Halbzeit begeben.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Top Leistung führte zum Heimsieg

HSG Walzbachtal – TGS Pforzheim 29:26 (14:18)

Vergangenen Sonntag empfingen wir krankheits- und verletzungsbedingt etwas geschwächt den Tabellenvierten TGS Pforzheim in Wössingen mit berechtigtem Respekt. Von Anfang an zeigten die Jungs großen Ehrgeiz, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Trotz geschwächter Formation die Löwen geärgert

Rhein-Neckar Löwen – HSG Walzbachtal 27:8 (13:6)

Trotz einiger verletzter Spieler reisten wir nach Kronau in die Höhle der Löwen. Ziel war es, nichts zu verschenken und die Löwen zu ärgern. In der ersten Halbzeit gelang das absolut hervorragend, wodurch wir in die Halbzeit mit lediglich einem Ergebnis von 13:6 für die Löwen gingen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Schönes Spiel am Ende belohnt

Post Südstadt Karlsruhe – HSG Walzbachtal 18:26 (8:14)

Sehr motiviert und von Anfang an konzentriert begann die Partie gegen die Mannschaft der Post Südstadt KA, womit wir auch sehr schnell deutlich in Führung gehen konnten, was am Ende auch zu einem Stand von 8:14 zur Halbzeit führte.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Trotz spielerischer Topleistung knapper Punktverlust

HSG Walzbachtal – TSV Rintheim 23:26 (12:15)

Gleich zu Beginn starteten unsere Jungs mit nur einem Auswechselspieler sehr schnell mit einer 2:0-Führung durch Konter. Die Abwehr jedoch stand zunächst nicht optimal und wurde recht häufig verschlafen, wodurch wir mit einem 3 Tore-Rückstand in die Halbzeit gehen mussten.

Weiter lesen >

Weiterlesen

mD-Jugend: Punktverlust in Forst

TV Forst – HSG Walzbachtal 36:15 (20:5)

Völlig unkonzentriert und planlos starteten die Jungs in der Partie gegen den Gastgeber TV Forst. Sehr schnell entstand ein Rückstand von 6 Toren und mehr. Einige Fehlschüsse und weitere Passfehler sowie Unbeweglichkeit in der Abwehr machten die Situation nicht besser, wodurch wir mit 15 Toren Rückstand in die Halbzeit gehen mussten.

Weiter lesen >

Weiterlesen