Kategorie:Herren

Alte Herren: Highlight zur Morgenstunde! Alte Herren mit Big Point beim Heimdebüt!

HSG Walzbachtal – SV Langensteinbach 33:29 (17:17)

Neu in diesem Jahr bei der HSG Walzbachtal ist das Team der Herren Ü32. Im Volksmund „Alte Herren“ genannt. Wer steckt hinter dieser Truppe? Ein bunter Haufen wackerer Legenden, der sich zusammengetan hat, um zu checken, ob die maroden Knochen noch taugen und ob das Bier nach dem Training noch genauso lecker schmeckt wie früher.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 2: Nur 6 Gegentore in der zweiten Halbzeit

HSG Li-Ho-Li – HSG Walzbachtal 2 22:37 (16:16)

Gegen die Spielgemeinschaft aus Linkenheim, Hochstetten und Liedolsheim begann die Zweite hochmotiviert. Durch einen Doppelschlag von Christoph Schäfer und Jakob Trumpf führten die Gäste schnell mit 2:0 (1:30 Minute).

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 2: Eine gute Halbzeit langt nicht

HSG Walzbachtal 2 – TSV Rintheim 24:33 (13:16)

Nachdem die Damen mit einem Sieg gegen die Zweite des TSV Rintheim vorgelegt hatten, wollten die Herren 2 nachziehen. Das Spiel begann ausgeglichen und keine Mannschaft konnte sich einen Vorteil erspielen (2:2, 4.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: Starke Leistung bringt Sieg gegen Eppelheim

HSG Walzbachtal – TV Eppelheim 30:26 (14:9)

Nach drei erfolglosen Spielen in Folge war die Marschrichtung für das Heimspiel gegen Eppelheim klar vorgegeben: Mit Teamgeist und der richtigen Einstellung musste ein Sieg her, um das Ruder wieder herumzureißen und in die Erfolgsspur zurückzukommen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: Desolater Auftritt in Ispringen

TV Ispringen – HSG Walzbachtal 27:20 (13:10

Beim Aufsteiger aus Ispringen wollte man nach der guten aber punktlosen Vorstellung im Heimspiel gegen Rot unbedingt etwas Zählbares mit nach Hause nehmen und konzentriert in die Partie starten.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 2: Chancenverwertung verhindert harzlosen Auswärtssieg

TV Büchenau – HSG Walzbachtal 2 29:26 (14:12)

Gegen den TV Büchenau wollte die zweite Herrenmannschaft an den Heimsieg gegen HaWei anknüpfen. Aufgrund der harzlosen und engen Halle war man allerdings vorgewarnt. Trainer Bodo Kaupa erwartete ein „Kampfspiel von Anfang an“ und sollte Recht behalten.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: Knappe Niederlage gegen Topteam aus Rot

HSG Walzbachtal – TSV Rot 24:25 (11:12)

Da mit dem Auftreten und der Spielweise des vergangenen Wochenendes in Malsch niemand so richtig einverstanden war, nahmen sich die Jungs von Trainer Bernd Feldmann vor, dies gegen den Titelaspiranten aus Rot grundlegend zu ändern.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 2: HaWei geht in Walzbachtal baden

HSG Walzbachtal 2 – SG Hambrücken/Weiher 33:27 (16:11)

Nachdem das erste Heimspiel der zweiten Herrenmannschaft verloren gegangen ist, hatte man sich gegen die SG HaWei vorgenommen, die Heimbilanz mit einem Sieg aufzupolieren. Das Spiel begann ausgeglichen und nach vier Minuten stand ein 2:2 auf der Anzeigetafel.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 2: Die ersten Punkte

SG KIT/MTV – HSG Walzbachtal 2 27:30 (16:15)

Im ersten Auswärtsspiel der Saison nahm sich die 2. der HSG Walzbachtal gegen den Aufsteiger aus der Bezirksliga vor, die ersten zwei Punkte der Saison einzufahren und die Heimniederlage von letzter Woche vergessen machen.

Weiter lesen >

Weiterlesen

Herren 1: Schwache Leistung in Malsch

TSV Germania Malsch – HSG Walzbachtal 29:24 (13:10)

Dass mit dem Auswärtsspiel in Malsch eine schwierige Aufgabe bevorstand, die durch die Abwesenheit von Steffen Kinsch und Ruven Lang nicht einfacher wurde, war der Mannschaft von Trainer Bernd Feldmann bewusst.

Weiter lesen >

Weiterlesen